Daniela Katzenberger übernimmt beim

RTL-Spendenmarathon Patenschaft für Kinderhaus

Daniela Katzenberger engagiert sich für den guten Zweck. Gemeinsam mit ihrem Mann und Sänger Lucas Cordalis besucht sie ein „RTL-Kinderhaus“ im Kölner Stadtteil Meschenich und übernimmt eine Patenschaft für die Spendenstiftung des Senders „Wir helfen Kindern“.

Als Patin setzt sie sich dafür ein, die 18 bestehenden bundesweiten RTL-Kinderhäuser aufrechtzuerhalten. Dafür besuchen sie das „RTL-Kinderhaus“ am Kölnberg. In den Hochhäusern des Kölnberg leben 4.000 Menschen aus 62 Nationen. Knapp 90 Prozent beträgt der Migrantenanteil. Im „RTL-Kinderhaus“ Kölnberg werden täglich 30 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren mit einer warmen Mahlzeit versorgt, erhalten Hausaufgabenbetreuung sowie Freizeit- und Bildungsangebote.

„Ich als Mutter finde es besonders wichtig, dass alle Kinder ein liebevolles Zuhause haben. Leider ist es nicht bei allen Jungen und Mädchen der Fall. Umso wichtiger, dass es die ‚RTL-Kinderhäuser‘ gibt“, so die Kult-Blondine.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.

Fotoquelle: MG RTL D