Sei schlau, stell dich dumm

Mit ihrem ersten Buch „Sei schlau, stell dich dumm“, das 2011 im Bastei Lübbe Verlag erschien, landete Daniela Katzenberger auf Platz 1 der Bestsellerliste. Der Spiegel spricht von der blondesten Medienkarriere des Jahres, für die Bunte ist sie Deutschlands neues Phänomen. Wer ist diese Frau, die rundum für Aufsehen sorgt? Wasserstoffblondierte Kunsthaar-Mähne, cappuccino-farbene Studiobräune und Doppel-D-Silikon-Busen. An der Katze scheint wenig echt zu sein, trotzdem kommt sie bestechend authentisch und ehrlich rüber. Ihre Sprüche sind legendär und wenn sie redet, trägt sie das Herz auf der Zunge. Offenherzig und unbeschwert wandelt die Katze durchs Leben – kaum zu glauben, dass in ihrem Leben schon viel Mist passiert ist. Davon erzählt Daniela Katzenberger in „Sei schlau, stell dich dumm“ zum ersten Mal. Und davon, wie sie es trotzdem geschafft hat, die zu werden, die sie ist. Und einen guten Ratschlag gibt sie jedem gerne mit: „Zeig deinem Gegner die Zähne – indem du lächelst. Das ist die intelligenteste und charmanteste Art.“

Daniela Katzenberger – Sei schlau, stell dich dumm